Zentrale 04951/9189-0 Störung- Notdienstnummer 04951/9189-33

PREISE

Hier haben Sie eine Schnellübersicht unserer Wasser-, Anschluss- und Standrohrpreise.

Weitere Details finden Sie in unseren Tarifregelungen.

 

Sollten Sie Fragen haben, rufen Sie uns gerne an.

Wasserpreise

Grundkosten

Q3-44,11 € netto= 4,40 € bruttoje angefangener Monat
Q3-10  5,62 € netto= 6,02 € bruttoje angefangener Monat
Q3-16    10,10 € netto   = 10,81 € brutto   je angefangener Monat


Verbrauchspreis

je m³ Wasser 1,07 € netto = 1,15 € brutto

Anschlusspreise

Bauwasser

Für Wasser, das bei der Herstellung von Gebäuden verwendet wird (Bauwasser) wird ein pauschales Entgelt von 117,58 € netto = 125,81 € brutto erhoben.
Wird von einem Bauwasseranschluss mehr als eine Wohneinheit mit Wasser versorgt, sind für jede weitere Wohneinheit 48,50 € netto = 51,90 € brutto zusätzlich zu zahlen.


Hausanschluss

Für die Herstellung des Hausanschlusses wird ohne Rücksicht auf die tatsächliche Länge eine Mindestlänge von 15 m ab Straßenmitte und eine Nennweite von

DN 25 (1“)715,81 € netto= 765,92 € brutto
DN 32 (1 ¼“)   741,37 € netto   = 793,27 € brutto

in Rechnung gestellt.

Für jeden weiteren Meter Anschlusslänge sind zu zahlen:

DN 25 (1“)14,32 € netto= 15,32 € brutto
DN 32 (1 ¼“)   14,83 € netto   = 15,87 € brutto

Kosten für größere Nennweite auf Anfrage.


Baukostenzuschuss

Bei der Erstellung eines Hausanschlusses ist ein Baukostenzuschuss zu den Kosten der Erstellung oder der Verstärkung der der örtlichen Versorgung dienenden Verteilungsanlage zu zahlen.

Je m² Grundstücksfläche 0,56 € netto = 0,60 € brutto.


Standrohre

  • Zähler: täglich in der 1. Woche: 5,11 € netto = 5,47 € brutto

  • Je angefangene weitere Woche: 10,23 € netto = 10,95 € brutto

  • Verbrauchspreis je m³: 1,07 € netto = 1,15 € brutto

  • Standrohre werden nicht an Privatpersonen verliehen!